Ferien: Zeit zum Wörtersammeln

Wortschatz aus den Ferien hält lange vor – auch wenn er nicht immer nützlich ist.

Als Studentin verbrachte ich meine Sommerferien, indem ich mit einem Interrail-Ticket durch Europa reiste. Zu den schönsten Erinnerungen an diese Zeit gehören die vielen spontanen Begegnungen mit anderen Interrail-Reisenden aus allen Ecken des Kontinents. Weiterlesen

Vokabeltests – Sinn oder Unsinn?

Was Vokabeltests für den Lernerfolg und die Motivation bringen

Vokabeltests sind für die Schülerinnen und Schüler oft ein lästiges Übel. Auch als Lehrerin frage ich mich häufig, ob sie überhaupt sein müssen. Schaue ich mir dann aber die Leistungen der Jugendlichen an, die sie ohne Vokabeltests erzielt haben, so lautet die Antwort auf die Frage: ein klares Ja! Weiterlesen

Symphonieorxchester

Neue Saiten aufziehen beim Wortschatzlernen

Studien zeigen, dass Musik beim Wörterlernen hilft

Beschwingt geht alles besser. Man braucht keine Studien zu bemühen, um zu wissen, dass Musik die Entspannung fördern, die Atmosphäre verändern oder die Laune verbessern kann. Und wie viel weniger spannend, anrührend oder dramatisch wären Filme, wenn nicht an den entscheidenden Stellen Musik die Szenen „untermalen“ würde? Die Forschung zeigt aber, dass das noch längst nicht alles ist, was Tonkunst bewirken kann. Zum Beispiel bringen die richtigen Töne nachweislich auch das Vokabelgedächtnis in Schwung. Weiterlesen