Casio unterstützt die Schüler der "Zukunftsschule" mit elektronischen Wörterbüchern

CASIO unterstützt Schule mit elektronischen Wörterbüchern

30 EX-word Geräte für Heinrich-Andresen-Schule

Die Schülerinnen und Schüler der Heinrich-Andresen-Schule in Sterup bekommen digitale Unterstützung im Fremdsprachenunterricht. CASIO hat ihnen 30 elektronische Wörterbücher überreicht.

Der Einsatz von elektronischen Wörterbüchern unterliegt in Deutschland den Lehrplänen der einzelnen Bundesländer. In Schleswig-Holstein sind die Geräte schon seit mehreren Jahren zur Abiturprüfung zugelassen. Neu ist, dass sie in diesem Jahr erstmalig auch bei den Englisch-Abschlussprüfungen in der Sekundarstufe I (erster und mittlerer Bildungsabschluss) erlaubt sind.

Für Britta Ehler, Schulleiterin der Heinrich-Andresen-Schule in Sterup, kommen die EX-word-Geräte deshalb genau zum richtigen Zeitpunkt: „Jetzt können wir die elektronischen Wörterbücher schon bei den Abschlussprüfungen Ende Mai einsetzen. Entsprechend motiviert sind unsere Neunt- und Zehntklässler, sich bis dahin mit den Geräten vertraut zu machen.“ Aber auch für die anderen Klassenstufen sieht Ehler viele Vorteile. Die elektronischen Wörterbücher würden den Lernenden helfen, Texte sicherer zu erschließen und selbständig zu verfassen. Der besondere Nutzen gegenüber Papier-Wörterbüchern sei, dass die Anwender ohne langes Blättern und Suchen schneller die Vokabeln finden. Diesen Eindruck bestätigen auch wissenschaftliche Studien: Die digitalen, aber nicht internetfähigen Geräte steigern nachweislich sowohl Motivation als auch Vokabelkenntnisse. Weiterer Vorteil: Die handlichen Geräte lassen sich auch mit nach Hause und in die Ferien mitnehmen.

Die Heinrich-Andresen-Schule wurde in den letzten Jahren mehrfach als „Zukunftsschule“ vom Land Schleswig-Holstein ausgezeichnet. Sie konnte dabei den Nachweis erbringen, bei den durchgeführten Aktionen möglichst vielfältige ökologische, ökonomische, soziale und kulturelle Fragestellungen zu berücksichtigen.

Weitere Informationen unter:

http://www.heinrich-andresen-schule.de

http://www.ex-word.de

 


Beitragsbild: Heinrich-Andresen-Schule, Fotografin: Stephanie Sauer

Dirk Herzog

Über Dirk Herzog

Dirk Herzog schreibt seit vielen Jahren über Bildungs- und Schulprojekte. Beim Wortschatz-Blog kümmert er sich um die Themenplanung und redaktionellen Abläufe.

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.